fly away...
 



fly away...
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 

Freunde
    gedankensturm
    - mehr Freunde

Links
  moderngirl
  Taschen
  Ärzte ohne Grenzen
  UNICEF


http://myblog.de/sonnenblumenkuss

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
schöne Tage

hi,
mein Name ist Sonnenblumenkuss.
Sonne. n. blume. n. kuss
Toller tag heute!
Ein seltsamer Tag.
Ich hab das Gef?hl der Tag war verschwendung...
...obwohl, kann ein Tag verschwendung sein???
Ich wei? nicht aber irgendwie... ... egal.
Schule,Essen, Rumsitzen, Hausaufgaben, Einkaufen, Essen...
... Langweilig??? Ja stimmt... ... Aber trotzdem einzigartig.
Wie sind sch?ne tage definiert?
Muss ich mindestens einmal gelacht haben???
Das habe ich.
Muss ich einen anderen Menschen zum lachen gebracht haben?
Hab ich... ...glaub ich.
Aber es war ein sch?ner Tag...
... denn dad war da, also kann er ja schn mal nicht schlecht sein.
Okay, ich sage tsch?ss mit einem leichten kuss wie eine windbriese Sonnenblumenkuss
19.10.05 20:00


Werbung


Wunder

Es ist immer noch nichts passiert: ich liege auf meinem bett, und nichts passiert. Ich liege da und warte auf ein Wunder, auf irgendwas, das passiert. Z.B das jetzt sofort der Junge meines Lebens in mein Zimmer kommt...
... alles nur Quatsch?! Vielleicht, ich wei? es nicht. Ich warte einfach dass ich aufwache aus den Nichtgeschehnissen der letzten Zeit. Dass es weiter geht und nicht einschl?ft, voller Energie soll es weiter gehen. Ich wei?, ich kann nicht auf Wunder warten, kann mich nicht auf Wunder verlassen...
Und doch geschehen sie manchmal...
Vielleicht dann, wenn man sie am wenigsten erwartet... ... oder dann wenn man sie am meisten braucht... ... oder dann wenn man sie sich nicht selbst sondern einem anderen w?nscht. Einmal im Leben verdammt noch mal nicht an sich sondern an andere denkt. Wenn man sich selbst los l?sst um anderen zu helfen...
Alle hoffen auf Wunder doch heute abend w?nsch ichmir, das dir so ein wunder passiert, damit du mit einem L?cheln durch die Stra?en l?ufst...
Mit einem Kuss so leicht wie eine Windbriese: Sonnenblumenkuss
21.10.05 20:31


Ich komme gerade aus einem wundersch?nen Wochenende. Ich habe noch halb die Augen geschlossen, bin noch halb verschlafen. Wie eine leere Bierflasche, ein Haufen Zelte, Pizzakartons und eine abgebrannte Feuerstelle auf einem Campingplatz auf dem letzte Nacht etwas aufregendes passiert ist. Ich bin noch so tief versunken in den Erinerungen die dieses Wochende in mir hinterlassen hat. Eigendlich war es nicht das highlight des Jahres aber es war so entspannend: Im Teich nach der Sauna schwimmen, Klangschalenmassage, Kamin, sch?n schlafen... ... ich denke ich bin fit f?r eine neue, aufregende Woche!!!
23.10.05 20:23


denken, nichts als denken

Ich wei? nicht was ich denken soll, was ich denken kann, was ich denken sollte...
solange ich nur denke und mich nicht ?u?ere, solange ich nichts sage oder schreibe ist alles okay?
ich wei? nicht...
es f?hlt sich merkw?rdig an und schon wieder komme ich nicht weiter mit meinem denken weil es manchmal einfach so furchtbar schwierig ist seine gedanken zu sammeln, sie auf einen Punkt zu bringen.
Ich hab einfach keine Peilung...
... es ist nicht oft, ich bin nicht traurig oder sowas aber ich kriegs einfach nicht auf die Reihe irgendwas zu denken obwohl ich wei?, dass es im Moment verdammt wichtig w?r...
26.10.05 20:55


die Liebe...

...Alle erz?hlen mir von LIEBE

gl?cklicher Liebe oder ungl?cklicher Liebe

ganz egal, aber alle erz?hlen mir von Liebe...
...wie er's beim dritten Date dann endg?ltig vermaselt hat
...oder ein Blick in irgendeiner Berliner S-Bahn, mit tollem L?cheln und dann nie wieder gesehen
...oder:" Warum hat er Schluss gemacht?!"
...oder:" Ich liebe sie jetzt nicht mehr!"

ABER ALLE ERZ?HLEN MIR VON LIEBE...

...ich hab nie was zu erz?hlen...
28.10.05 20:26


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung